WIR LEBEN
NATURGÄRTEN...

Wir schaffen Ihnen dafür einen Garten der natürliche Strukturen aufgreift,
in dem sich die Gräser wiegen, Obstbäume und blühende Wildkräuter
Ihr Herz höher schlagen und Insektenflügel schneller flattern lassen…

Der Naturgarten ist geprägt vom Denken in Kreisläufen und wird getragen
von einem tiefen ökologischen Bewusstsein.

Logo.png
Team_2021.jpg

 031 751 18 40  |  079 300 74 45

8ea9d923-d5d8-412c-b1cc-1e83ce7140f5.png

GARTENBAU


Aus jeder Idee kann etwas Neues entstehen. Gartengestaltung heisst, Ihre Ideen werden auf wundersame Weise sichtbar, riechbar und fühlbar. Wir sind der verlässliche Partner für die Realisierung von Neuanlagen und die Ausführung von Umänderungen in bestehenden Gärten. Hohe Qualität in der Ausführung und Kundenbetreuung sind uns wichtig. Wir schaffen für Sie und die Natur Lebens- und Erholungsräume.

 

 

UNSER ANGEBOT

  • Mauern, Wege, Treppen, Sitzplätze

  • Biotope, Teiche, Bachläufe

  • Extensiv Wiesen, Renaturierungen, Trockenbiotope

  • Einheimische Hecken

  • Zäune, Sichtschutzwände

  • Biodiversität

Gartenbau.png

GARTENPFLEGE

Wir übernehmen alles, was an regelmäßiger Pflege in Ihrem Garten anfällt. Jede Pflanze hat arteigene Ansprüche an die Pflege, optimale Pflanzenkenntnisse sind da die Voraussetzung.

 

 

UNSER ANGEBOT

  • selektives Entfernen von unerwünschten Beikräutern

  • selektives Mähen von Wiesenflächen und Graslandschaften

  • Obst- und Baumschnitt

  • Zurückschneiden von Stauden im Frühjahr und Sommer zum
    Anregen einer Zweitblüte

  • Gartenpflege nach biologischen Richtlinien ohne Verwendung
    von chemischen Produkten

  • Nistplätze für Tiere erstellen

Wollen Sie die Artenvielfalt und Ästhetik in Ihrem Naturgarten erhalten, wird eine fachgerechte Arbeit durch ein Landschaftsgärtner gewährleistet.

Gerne können Sie deshalb bei uns eine Vereinbarung zur ganzjährlichen Pflege Ihres Gartens abschließen. Das hat den Vorteil, dass wir in abgesprochenen Abständen alle anfallenden Arbeiten für Sie erledigen.

cf2a1ff2-35ee-4f40-9742-a6d92205b2fe.png
Logo.png
918bb04f-c81c-415d-8d29-c2c1e9362fb6.png
c5eeeb6a-9e6a-4a17-8847-4a26839f8e84.png
7e8af604-88c5-4d16-aac4-23721d8a7622.png
5fc7bee1-3d47-4c9f-80e6-68b6d8b105cf.png
Gartenpflege.png
 
 
aefc043f-3086-4349-9566-dd133f494b28.png

Selbstredend sind die wichtigsten Materialien ebenfalls natürlichen Ursprungs, daher haben die Steine die ältesten Rechte. 

Schliesslich sind Gesteine Millionen von Jahre alt und waren in ihrer Entwicklung ungeheuren Naturgewalten ausgesetzt, 

bevor sie «kürzlich» in unsere Gärten kamen. Eine gute Orientierung für die Materialwahl im Naturgarten bietet das 

in der jeweiligen Landschaft beheimatete Gestein.

WEGE

Ein schön gestalteter Weg wird gerne begangen. Er führt durch den Garten, gibt ihm Struktur und eröffnet immer neue Perspektiven. Durch eine spannende Wegführung weckt er Neugierde, auch die verborgenen, versteckten Nischen zu entdecken.

SITZPLÄTZE

Mit einem Sitzplatz im Garten bietet sich die Gelegenheit ein kleines Juwel, einen persönlichen Platz oder einen Ort an dem man sich am meisten aufhält zu gestalten. Er ist häufig zugleich auch das Zentrum des Gartens.


MAUERN

Durch seine Massivität strahlt ein Mauerwerk Ruhe und Stabilität aus. Freistehend oder als Gartengrenze dienen sie als 100%iger Sicht- und Windschutz. Im Gegensatz zu einer schrägen und somit fliessender Böschung bieten Mauern auch die Möglichkeit, Höhenunterschiede abrupt enden zu lassen. Das sorgt für eine klare, räumliche Trennung.

9eedbd8f-5921-4a7c-8e22-b22fd2b12bad.png

Holz verleiht einem Garten optisch Wärme und ist das Material der Wahl, wenn es um Sicht- und / oder Windschutz, Bodenroste und Pergolen geht. Durch Witterung und Alterung erhält das Holz eine natürliche Patina, welche eine wunderschöne, natürliche Verbindung zum Garten schafft.

HOLZDECKS

SICHTSCHUTZ & ZÄUNE

PERGOLAS & UNTERSTÄNDE

 

Die Herausforderung besteht darin, Pflanzenbilder zu schaffen, die sich über die Jahre ansprechend entwickeln. 
Wissen und Erfahrung sind die Basis dafür welche Ansprüche an Boden und Licht die Pflanze braucht, wie gross wird sie mit der Zeit und wie ausbreitungsfreudig sie ist.

 
72cc067b-4d83-4fdb-9947-c0f094194e67.png

GEHÖLZE, OBST

& BEEREN

Sie schaffen Räume, spenden Schatten, mindern die Sicht oder lenken die Blicke bewusst in bestimmte Richtungen. Ob mit prächtigen Blüten, bunter Herbstfärbung oder interessantem Fruchtschmuck ziehen mit Ihnen die Jahreszeiten in den Garten ein.

TROCKENBIOTOPE

Trockenbiotope liegen im Trend. Das liegt nicht nur an den attraktiven Arten, die zur Auswahl stehen. Es ist wohl auch die Idee, eine Pflanzengemeinschaft zu schaffen, die ohne zusätzliche Wassergaben auskommt, ökologisch sinnvoll und vergleichsweise pflegeleicht.

EXTENSIVE WIESEN

In der Natur läuft’s rund. Die Pflanzen sind die Hauptdarsteller im Naturgarten. Ihre Lebendigkeit und ihre Dynamik machen den Charakterdieser Gärten aus. Sie befinden sich in ständigem Wandel.

STAUDENPFLANZEN

Stauden bilden die Feinstruktur jedes Gartens. Aus ihnen erwachsen erst die spannenden, ineinanderfliessenden Gartenbilder, die eine unverwechselbare Ausstrahlung entfalten. Mit Stauden zu gestalten ist eine wahre Freude, sie miteinander zu kombinieren, eine wahre Kunst.

 
6627f5a2-4ef6-4dca-b907-ef7908b3386d.png
9e96aed2-2648-426a-ae11-bcfc37bd2919.png